Kategorie:

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

M550

Solarbetriebene LED Seelaterne, 1 bis 3 NM

Diese sehr kleine, solarbetriebene LED-Seelaterne, in der maßgeschneiderte optische Komponenten, Solarmodule mit hohem Wirkungsgrad und hochwertige Materialien zum Einsatz kommen, bietet die dreifache Tragweite des Vorgängers M502 und ist dabei nur halb so groß. Diese Laterne ist nun mit austauschbaren, recyclingfähigen Batterien ausgestattet und bietet auf lange Sicht einen hervorragenden Wert sowie zuverlässigen Betrieb. Die Batterielebensdauer beträgt fünf Jahre, bei einer Produktlebensdauer von bis zu 15 Jahren und einer dreijährigen Garantie. Perfekt geeignet für Seezeichen und die Beleuchtung von Yachthäfen, Docks und Hafenanlagen.

  • 440 durch den Benutzer einstellbare Taktungen und programmierbare Intensitäten
  • Austauschbare, recyclingfähige NiMH-AA-Batterien für hohe Temperaturen
  • Automatic Light Control (Automatische Lichtsteuerung (ALC)) 2.0; für optimale Lichtintensitäten im Jahresverlauf
  • Gehäuse und Linsen aus hochwertigem, UV-beständigem Polykarbonat
  • Schutzgrad IP 68
  • Belüftetes Batteriefach
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wichtigste technische Daten
KonstruktionLinse/Kopf aus hochwertigem, UV-beständigem Polykarbonat und Montagefuß aus
Polykarbonat/Polysiloxan-Copolymer
Durchmesser Linsenoptik/mechanischer Durchmesser102 mm
LinsenmaterialUV-stabilisiertes Polykarbonat
LichtquelleOberflächenmontierte Hochleistungs-LED
SolarmodulHocheffizienzzellen
BatterieNiMH-AA-Batterien
Schutzgrad gegen Eindringen IP 68
GewichtFlanschbefestigung: 0,37 kg
Pfeilerbefestigung: 0,40 kg
Gesamthöhe56 mm (Flanschbefestigung)
96 mm (Pfeilerbefestigung)
Gesamtbreite155 mm Durchmesser
Installation2 x M6 bei 128 mmDurchmesser
Optische Leistung
Maximale Intensität bei Festlicht
18 cd23 cd29 cd25 cd8 cd

Hinweis: Spitzenintensität gemäß IALA abhängig vom Standort.