Kategorie:

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

SeaHow VPU400

Hafentonne mit guter Qualität zu einem wettbewerbsfähigen Preis

Die VPU400 ist die ideale Markierungstonne für kurze bis mittlere Reichweiten mit einem wettbewerbsfähigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie bietet eine optimale Auffälligkeit für viele Standorte in Häfen und in Küstengebieten.

VPU400 wird auf herkömmliche Weise befestigt mit Anker und Durchhangkette. Der Hochleistungsradarreflektor im Inneren, der effektive Lichtreflektor und die leuchtenden Farben erleichtern die Erkennung.

Die Tonne verfügt über optimale Eigenschaften für den Einsatz in Häfen. Der schlagtolerante elastische Tonnenkörper aus PE und das geringe Gesamtgewicht sorgen dafür, dass bei einer möglichen Kollisionen weder Schiff noch Tonne beschädigt werden.

Die VPU400 kann mit verschiedenen Seelaternen bis zu einem Gewicht von 4 kg ausgestattet werden. Das können sowohl Solarkompaktsysteme sein als auch batteriebetriebene Laternen.

  • hervorragende optische Auffälligkeit
  • integrierter Radarreflektor
  • verschiedene Ausstattungsmöglichkeiten
  • besonders geeignet für:
    • Häfen und Marinas
    • Fisch- und Aquafarmen
    • Binnenwasserstraßen
    • schwimmende Verkehrszeichen
Wichtigste technische Daten
Länge über Allesbis 6,80 Meter
Durchmesser400 mm
Wandstärke15 mm
PE MaterialHD 100 extruded pipe
PolystyrolfüllungEPS 150 closed shell
Trockengewicht ohne Ballast212 kg
benötigter Ballast150 kg
Auftrieb (MSL)362 kg
Lichthöhe2,30 Meter
Sichtbarkeit2 NM
Lichtreflektoren330 cm2 (3M diamond)
RadarreflektorTrihedral TH400
Radar cross area RCS3,4 m2
OberflächenfarbeIALA-108
Farb- und UV-Stabilität26 Jahre
Ankergewicht6-8 Tonnen
Maximaler Strom2 kn
Maximale Wellenhöhe3 Meter signifikant
Seelaterneverschiedene Solarkompaktaufsätze
und batteriebetriebene Seelaternen bis zu 4 kg möglich
mögliche Batteriekapazität220 Ah
Topzeichenoptional